Herbst - Zeit zum Loslassen

Schau dich in der Natur um. Bunten Blätter zeigen, dass sich die Bäume auf den Winter vorbereiten. Sie ziehen das Chlorophyll, den grünen Farbstoff und andere Nährstoffe aus den Blättern ab und kappen die Wasserleitung. Zwischen den Zweigen und dem Blattgewebe bauen sie eine Trennwand. Oder verschließen die Verbindung durch einen Stöpsel, wie Eiche und Buche. Beim nächsten Windstoß segelt das Blatt zu Boden. Losgelassen.


Beim #Waldbaden zelebrieren wir ebenfalls Rituale zum Loslassen. Meditationen, einfache Atem- und #Achtsamkeitsübungen bringen dich zur #Ruhe und lassen dich im #

Augenblick ankommen. Dein Alltag darf ausgeblendet und dein #Kopfkarussell zur Ruhe kommen. In der Natur findest du Kontakt zu deiner Natur. Und zum Wesentlichen.


Neulich habe ich ein altes Muster loslassen können. Es hat mir viele Jahre gedient und Schutz gegeben, als ich mir nicht anders zu helfen wusste. Es hat Konflikte von mir fern gehalten, für die ich keine Kraft und keinen Mut hatte. Dafür bin ich sehr dankbar. Nun brauche ich es nicht mehr. Manches begleitet und unterstützt uns im Leben eine Weile und darf dann gehen.


Was bewegt dich beim Gedanken ans Loslassen? Wovon kannst du dich frei machen?

Begegne dir im Wald und spüre diesem Gedanken nach.


Deine nächsten Gelegenheiten zum Waldbaden mit Solveig


9. und 16. November 9 - 12 Uhr ab Naundorf (am Tharandter Wald)

1. Dezember 12 - 15 Uhr Adventswaldbaden ab Naundorf


Melde dich gern an jetzt@solveigschmidt.jetzt



Kontakt

Information

An der Försterei 8
09627 Bobritzsch

www.solveigschmidt.jetzt   jetzt@solveigschmidt.jetzt
+49 173 177 42 33

In

© 2019 - 2020 by Solveig Schmidt 

  • Grau LinkedIn Icon
  • Graues Xing
  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram
  • Grau YouTube Icon