top of page
Ar18_4568_So4873.JPG

Quatro patas blanca... vier weiße Socken

Pünktlich und wieder voller

Erwartungen standen wir am Morgen an der verabredeten Koppel und wurden schon erwartet. Welches der beiden Pferde wird verkauft? Der etwas vollblütigere Fuchs gefiel Roland sofort. Nein, nein, der Kleine solls sein, hoffte ich! Claro...er wurde uns vorgestellt. Criollo-Mix, 8 - 11 Jahre alt und stand ein Jahr auf der Koppel. Der einzig sichtbare Fehler war die leichte Fehlstellung im Fesselgelenk. Beim ersten Proberitt hat er sich tadellos verhalten. Ein gut ausgebildetes Ranchpferd mit der üblichen Skepsis. Wir überlegten nicht lange und hinterliesen eine Anzahlung. Am Folgetag wollten wir "unseren" Veterinario Tomas mit dem deutschen Urgroßvater den Kleinen begutachten lassen.

bottom of page